PRODUKTE

Festinstallierte Solarstromanlage zur Einspeisung ins öffentliche Stromnetz oder zur Eigenstromnutzung

Speichersysteme zur Erhöhung des solaren Eigenverbrauchs. Sie finden hier einen Überblick über verschiedene Systemvarianten.

Warmwasser erzeugt durch Photovoltaik netzautark.

Infrarotheizung ist die moderne alternative Heizung mit elektrischen Strom.

In der Solarthermie wird die thermische Energie der Sonnenstrahlung nutzbar gemacht. Es wird zwischen aktiver und passiver Nutzung unterschieden.

Die Grundlagen der modernen passiven Nutzung der Solarthermie sind u.a. seit dem Alten Ägypten (1800 v. Chr.) und der Antike bekannt. Sie beruhen im Wesentlichen auf der Ausrichtung des Hauses bzw. der Architektur an der Sonneneinstrahlung, sowie dem überlegten Einsatz von Wärme speichernden und von wärmedämmenden Materialien (Wintergarten, Fenster in Richtung Süden).

Unter aktiver Nutzung versteht man die direkte Nutzung der Solarenergie in thermischen Solaranlagen über Sonnenkollektoren. Handelsübliche Kollektoren erreichen Wirkungsgrade zwischen 60 und 70 Prozent.